Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Der Metzger muss nachsitzen

Restaurator Willibald Metzger stolpert auf dem Nachhauseweg über die Leiche eines ehemaligen Mitschülers. Weil er von der Polizei nicht ernstgenommen wird – die Leiche ist nämlich spurlos verschwunden –, begibt er sich auf eigene Faust auf Spurensuche. Dabei kommt er nicht nur hinter gut gehütete Geheimnisse seiner Klassenkameraden, sondern muss sich auch mit unangenehmen Erinnerungen an seine Schulzeit auseinandersetzen. Bei seinen laienhaften Ermittlungen gerät Metzger immer wieder in brenzlige Situationen, aus denen er sich nur knapp befreien kann. Das kann Kinder verunsichern.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2015

Regie:
Andreas Herzog

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang