Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Der Mörder meines Bruders

Als der jahrzehntelang verschollene Bruder der erfolgreichen Anwältin Jennifer gibt sich Ned aus, damit er sich in ihr Vertrauen einschleichen kann. Nachdem Ned schon ihren echten Bruder auf dem Gewissen hat, schreckt der skrupellose Verbrecher auch vor weiteren Morden nicht zurück, um an Jennifers Vermögen zu gelangen. Dabei bringt er auch ihren Sohn Drew in Lebensgefahr, was Kinder vor dem Bildschirm besonders ängstigen und verunsichern kann. Weitere Überforderungen können drastische Gewaltszenen hervorrufen, die vor allem gegen Ende des durchweg spannenden Films wesentliches Handlungselement sind.

Originaltitel:
Stranger In My Home

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 1996

Regie:
Farhad Mann

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang