Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Der Superbulle und die Halbstarken

Polizist Mark wird strafversetzt, und zwar nach Portugal. Dort soll er, gemeinsam mit einer Sozialarbeiterin, ein Projekt für schwer erziehbare Jugendliche leiten. Leichter gesagt als getan, denn seine Schützlinge sind so schnell nicht zu beeindrucken. Als es aber gilt, einer gefährlichen Verbrecherbande das Handwerk zu legen, werden Mark und seine Halbstarken zu einem unschlagbaren Team.

Ab und an kann's vor allen den Jüngeren zu aufregend werden.

Originaltitel:
Der Superbulle und die Halbstarken

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2000

Regie:
Sigi Rothemund

Darsteller:

Mit dieser Sendung können jüngere Kinder (3-6 Jahre) noch nichts anfangen, für ältere Kinder (7-10 Jahre) gewinnt sie an Reiz, die ältesten (11-13 Jahre) begeistert sie.

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima". Auf eventuelle Überforderung der Jüngeren wird hingewiesen. Welches Alter sich besonders angesprochen fühlen kann, zeigen die Kästchen. Je dunkler der Farbton, desto attraktiver die Sendung.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang