Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Entdeckung des Hugo Cabret

Paris in den 1930er-Jahren: Nach dem Tod seines Vaters zieht der Waise Hugo am Bahnhof die Uhren auf. Nebenbei sammelt der Junge Bauteile, um einen Roboter zu reparieren, von dem er glaubt, dass er Botschaften von seinem Vater übermittelt bekommt. Stattdessen aber führt ihn der Roboter zu George Méliès, einen vergessenen Filmemacher. Durch Hugos Mut werden dessen verschollene Filme wieder ausfindig gemacht und Hugo wird von Familie Méliès adoptiert.

Originaltitel:
Hugo

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 2011

Regie:
Martin Scorsese

Darsteller:

Mit dieser Sendung können jüngere Kinder (3-6 Jahre) noch nichts anfangen, für ältere Kinder (7-10 Jahre) gewinnt sie an Reiz, die ältesten (11-13 Jahre) begeistert sie.

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima". Auf eventuelle Überforderung der Jüngeren wird hingewiesen. Welches Alter sich besonders angesprochen fühlen kann, zeigen die Kästchen. Je dunkler der Farbton, desto attraktiver die Sendung.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang