Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Glasbläserin

Im ausgehenden 19. Jahrhundert in der thüringischen Provinz: Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters, eines Glasbläsers, sind die Schwestern Marie und Johanna von Hunger und Armut bedroht. Marie beginnt beim Konkurrenten ihres Vaters zu arbeiten, dessen Sohn sie sexuell bedrängt. Johanna findet eine Stelle als Assistentin eines Geschäftsmannes, der ihr ebenfalls Gewalt antut. Traumatisiert und verzweifelt, schließen sich die Schwestern zusammen und gründen eine erfolgreiche Glasbläserei. Die Darstellung von physischer und psychischer Gewalt kann Kinder überfordern und ängstigen.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2016

Regie:
Christiane Balthasar

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang