Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Kadetten von Bunker Hill

Aus Protest gegen die Schließung ihrer Militärakademie verschanzen sich die Kadetten in Bunker Hill. Nachdem die Verhandlungen zwischen ihnen und den Militärs scheitern, gehen Polizei und Nationalgarde mit schweren Geschützen in Stellung. Erst der sinnlose Tod des jungen Charlie führt den Offiziersschülern die Ausweg- und Sinnlosigkeit ihres Tuns vor Augen. Trotzdem endet ihre Kapitulation in einer blutigen Schießerei. Die bedrohliche und bedrückende Atmosphäre des Films und die Bilder der gewaltsamen Niederschlagung der Revolte kann Kindern zu schaffen machen. Eine besondere Belastung stellt dabei die Tatsache dar, dass es sich bei den Opfern der Auseinandersetzungen um Kinder und Jugendliche handelt.

Originaltitel:
Taps

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 1981

Regie:
Harold Becker

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang