Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Mädchenfalle - Der Tod kommt online

Übers Internet sucht die schüchterne Jugendliche Petra nach ihrem Traumjungen, den sie in "Jan" gefunden zu haben glaubt. Der aber ist in Wahrheit ein gesuchter Sexualmörder, der seine Opfer auf brutale Weise vergewaltigt und ermordet und der dann Fotos seiner grausamen Taten im Internet zur Schau stellt. Nach einer dramatischen und blutigen Rettungsaktion kann Petra von der Polizei gerade noch rechtzeitig aus der Gewalt des Killers befreit werden. Vergewaltigung ist für Kinder generell schwer verkraftbar. Das grausame Vorgehen des Täters, dessen Opfer außerdem fast noch Kinder sind, kann deshalb bei den zusehenden Kindern erhebliche Ängste und Verunsicherung hervorrufen. Die Darstellung blutiger Gewaltfolgen bei Petras Befreiung kann zusätzlich belasten.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 1997

Regie:
keine Angabe

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang