Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Pathologin - Im Namen der Toten

Medizinstudentin Leo ist fassungslos, als sie vom Tod ihres Freundes Max, eines Labormediziners, erfährt. Die Polizei legt den Fall schnell zu den Akten: Selbstmord. Doch Leo glaubt nicht daran. Während ihrer Nachforschungen in der Pathologie stößt sie auf einen medizinischen Skandal, dem ihr Freund auf der Spur war, und entlarvt schließlich den Mörder. Vor allem die Szenen bei den Obduktionen der Toten können Kinder verunsichern und ängstigen. Umso mehr, wenn dabei an grausigen Details nicht gespart wird.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2005

Regie:
Jörg Lühdorff

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang