Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Todesgrippe von Köln

Die Freisetzung eines tödlichen Grippevirus und der Tod des angeblich dafür verantwortlichen Wissenschaftlers Reinhard verwickeln seine Witwe Sonja und Sohn Jan in ein Netz finsterer Machenschaften. Um Reinhards Unschuld zu beweisen, setzen die beiden einen riskanten Plan in die Tat um, der nach einigen dramatischen Zwischenfällen den wahren Täter entlarvt. Durch die Realitätsnähe der Filmhandlung kann Kindern insbesondere die Trauer des Jungen Jan um den Verlust seines Vaters zu schaffen machen. Einige sehr spannende Szenen, in denen auch blutige Gewaltdarstellungen vorkommen, können zusätzlich belasten.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 1999

Regie:
Christiane Balthasar

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang