Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

D.I.K. - Jagd auf Virus X

Eine Truppe von Spezialisten für Seuchengefahren muss einen tödlichen Virus aufspüren und dessen Ausbreitung stoppen. Als sie einen infizierten Mann in einem Zug entdecken, verliert dieser die Nerven und nimmt mehrere Geiseln. Von der Polizei in die Enge getrieben, erschießt sich der Geiselnehmer schließlich. Da besonders Kinder von der schweren Krankheit betroffen sind und für einen kleinen Patienten jede Hilfe zu spät kommt, können jüngere Zuschauer verängstigt werden. Des weiteren kann die dramatische Inszenierung der Geiselnahme Kinder an die Grenzen ihrer Belastbarkeit bringen.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2003

Regie:
Andreas Senn

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang