Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Ein Mann unter Verdacht

Kurz nach ihrem Geburtstag meldet Robert Altmann seine Frau Anja als vermisst. Schnell deuten die Ermittlungen auf einen Mord und auf ihn selbst als Mörder hin, doch Roberts Freundin und Anwältin Lavinia hält eisern zu ihm. Als Fotos von der verschwundenen Frau aus dem Ausland auftauchen, scheint Robert seine Unschuld beweisen zu können. Zum Ende wird Lavinia klar, dass die Fotos gefälscht sind und Robert der Mörder seiner Frau sein muss. Die Geschehnisse sind sehr bedrückend und können Kinder ängstigen.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2016

Regie:
Thomas Stuber

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang