Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Ein Mann wie eine Waffe

Kriminalpsychologe David Bornett deckt die Identität gefährlicher Serienmörder auf. Als er es mit dem Fall eines äußerst grausamen Killers zu tun bekommt, deuten alle Hinweise auf ihn selbst als Täter. Letzten Endes aber gelingt es ihm, sein Patenkind Michael als den wahren Schuldigen zu entlarven. Dieser half ihm nur zum Schein bei den Ermittlungen, wollte sich in Wahrheit aber für den Tod seines Vaters an David rächen. Die dramatische Handlung kann Kinder ängstigen und verunsichern. Dies besonders, wenn die düstere Stimmung mit blutigen Gewaltszenen verbunden ist.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 1998

Regie:
Michael Rowitz

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang