Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Eine Hand voll Gras

Kendal, ein kurdischer Junge, wird nach Deutschland zu seinem Onkel geschickt, der ihn zum Drogenhandel zwingt. Kendal gerät in einen Teufelskreis zwischen Dealerszene und trostlosem Heimleben. Auch sein einziger Freund, Ex-Polizist Hellkamp, vermag den Jungen nicht vor der brutalen Drogenmafia zu schützen. Die traurige und ausweglose Situation des zehnjährigen Kendal kann Kindern sehr zu schaffen machen. Zudem können das realitätsnahe Geschehen und zahlreiche Gewaltszenen sie verunsichern und ängstigen.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 1999

Regie:
Roland Suso Richter

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang