Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Entführt

Als ihr Mann und ihre Tochter entführt werden, sieht sich Liane Bergmann gezwungen, ihren verhassten Vater um Hilfe zu bitten. Denn nur mit seiner Hilfe ist die völlig verzweifelte Frau in der Lage, die Forderung der Erpresser zu erfüllen. Im Verlauf der Entführung stellt sich jedoch heraus, dass die eigene Verwandtschaft hinter dem Verbrechen steckt, mit dem Ziel, Lianes Vater finanziell zu ruinieren. Am Ende kommt nur die Tochter lebend frei, Lianes Mann kommt ums Leben. Kinder kann besonders die bedrohliche Situation von Vater und Tochter in der Gefangenschaft belasten. Zudem kann es Kinder ängstigen, wie brutal die Geiselnehmer vorgehen und dabei auch Lianes Mann ermorden.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
keine Angabe , keine Angabe

Regie:
Matti Geschonneck

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang