Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Flug in die Nacht – Das Unglück von Überlingen

Weil er alleine Dienst tun muss und überdies technische Probleme seine Arbeit behindern, kann Fluglotse Johann Lenders die Kollision zweier Flugzeuge nicht verhindern. Dem Unglück mit vielen Toten, mehr als die Hälfte davon Schulkinder, folgen Konfrontation und Schuldzuweisungen durch die Flugsicherungsgesellschaft, den Lotsen selbst und die verzweifelten Hinterbliebenen der Opfer. Der Konflikt endet schließlich in der Ermordung von Lenders, den der Vater eines Opfers für den Hauptschuldigen hält. Der Film vermittelt eine sehr bedrückende Situation, die für Familie Lenders ein tragisches Ende findet. Dies kann Kinder belasten und verängstigen. Durch den Bezug auf das reale Unglück wird dies zudem verstärkt.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland/Schweiz , 2009

Regie:
Till Endemann

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang