Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer

Die sieben Königreiche von Westeros sind im Krieg, das Land versinkt in blutigen Auseinandersetzungen und Gräueltaten. Im Kampf um die Herrschaft des Landes schrecken die verfeindeten Adelshäuser auch vor Mord, Folter und Vergewaltigung nicht zurück. Die düstere Stimmung der Geschichte und die brutalen Kämpfe sowie blutige Bilder von Toten und Verletzten können Kinder überfordern und massiv ängstigen. Besonders schockierend sind Szenen, in denen wehrlose Menschen sadistischen Folterknechten ausgeliefert sind.

Originaltitel:
Game Of Thrones

Genre:
Serie

Herstellungsland-/jahr:
USA , 2011

Regie:
Timothy van Patten

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang