Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Hans im Glück

Auf seinem langen Weg nach Hause tauscht der arglose Müllerlehrling Hans Hab und Gut gegen immer wertlosere Dinge. Je schlechter der Tausch, desto fröhlicher wird Hans, bis er am Ende zwar mit leeren Händen, dafür aber überglücklich und mit einem Sack voll bestandener Abenteuer zu Hause ankommt.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 1998

Regie:
Rolf Losansky

Diese Sendung beginnt jüngere Kinder (3-6 Jahre) zu interessieren, ältere (7-10 Jahre) Kinder begeistert sie, für die ältesten (11-13 Jahre) verliert sie zunehmend an Reiz.

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima". Auf eventuelle Überforderung der Jüngeren wird hingewiesen. Welches Alter sich besonders angesprochen fühlen kann, zeigen die Kästchen. Je dunkler der Farbton, desto attraktiver die Sendung.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang