Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Harry Potter und der Orden des Phönix

Lord Voldemort treibt auch in Harry Potters fünftem Schuljahr sein grausames Spiel in der Welt der Zauberer und ist dem Jungen immer dicht auf den Fersen. Entschlossen findet sich der Orden des Phönix um Professor Dumbledore wieder zusammen, um dem Bösewicht Einhalt zu gebieten. Derweil gehen Harry und seine Freunde in der Schule in den Widerstand, um die Schikanen der fiesen Lehrerin Umbridge zu unterwandern. In einem alles entscheidenden Gefecht zwischen Harry und seinen Unterstützern und Voldemort und den skrupellosen Todessern, kann der Junge erneut entkommen, sein geliebter Patenonkel Sirius kommt dabei jedoch ums Leben. Gruselige und düstere Szenen ziehen sich durch die gesamte Handlung und können Kinder überfordern und belasten; vor allem der finale Kampf bei dem es zu Todesopfern kommt, kann Kinder ängstigen. Bei Kindern ab zwölf Jahren ist allerdings davon ausgehen, dass sie dem Geschehen gewachsen sind, vor allem da lustige und heitere Szenen die düstere Stimmung immer wieder durchbrechen und für Entspannungsmomente sorgen.

Originaltitel:
Harry Potter and the Order of the Phoenix

Genre:
Spielfilm-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
USA/Großbritannien , 2007

Regie:
David Yates

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang