Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

House Bunny

Als Playboy-Bunny Shelley aus dem Playboy-Haus verstoßen wird, beschließt sie, die Zeta-Alpha-Zeta-Schwesternschaft auf Vordermann zu bringen: Die unbeliebten Mädchen sind kurz davor, ihr Haus an einen anderen Mädchen-Clan zu verlieren. Als Rettungsplan teilt Shelley ihr Wissen über Mode, Make-up und Männer mit den Bewohnerinnen.

An klischeehaften Darstellungen von Weiblichkeit und Männlichkeit wird nicht gespart. Dies kann stereotypen Geschlechterbildern sowie fragwürdigen Vorstellungen vom menschlichen Miteinander Vorschub leisten.

Originaltitel:
The House Bunny

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 2008

Regie:
Fred Wolf

Darsteller:

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun. Neben dem, was Kinder mögen, wird deshalb auch darauf hingewiesen, was für sie heikel sein kann. Bei solchen Sendungen ist es sinnvoll zu beobachten, wie Kinder damit umgehen.

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang