Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Ich bring dich hinter Gitter

Die 15-jährige Rebecca lebt in ständiger Angst, denn ihr Vater, ein Gerichtsmediziner, vermutet, dass sie Opfer eines Mordkomplotts werden soll. Nachdem drei Mädchen von einem Unbekannten ermordet worden sind, will ihr Vater diese Verbrechen um jeden Preis aufklären. Er gerät dabei in ein undurchsichtiges Netz aus Intrigen, und letztendlich entpuppt sich der vermeintlich beste Freund der Familie als der Täter. Das durchweg spannende Geschehen wird von drastischen Bildern begleitet, die Kindern Angst machen können. Vor allem einige schaurige Szenen in der Gerichtsmedizin können die Grenzen des Zumutbaren übersteigen. Zusätzliche Belastungen birgt die Tatsache, dass es sich bei den Mordopfern um sehr junge Menschen handelt.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2001

Regie:
Daniel Helfer

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang