Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Indiana Jones und der Tempel des Todes

Auf einer abenteuerlichen Reise geraten Indiana Jones, der schlaue Junge Short und die unbeholfene Willie in ein von Sorgen geplagtes Dorf. Alle Kinder und Jugendlichen des Dorfes sind von einer dämonischen Sekte versklavt worden, um in einem Bergwerk nach sagenumwobenen Glückssteinen zu graben. Von den verzweifelten Dorfbewohnern um Hilfe gebeten, machen sich der verwegene Forscher und seine Begleiter auf, die Gefangenen zu befreien. Dabei sind viele, auch lebensbedrohliche Gefahren zu überwinden. Schon die Nöte und Qualen der gefangenen Kinder und Jugendlichen können die Kinder vor dem Bildschirm belasten. Massive Ängste können jedoch insbesondere die ausführlich gezeigten, sehr grausamen Opferrituale der Sekte auslösen.

Originaltitel:
Indiana Jones and the Temple of Doom

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 1984

Regie:
Steven Spielberg

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang