Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Irene Huss, Kripo Göteborg - Der tätowierte Torso

Kommissarin Irene Huss ist einem brutalen Mörder auf der Spur, der seine Opfer zerstückelt, ausweidet und nur den Torso übrig lässt. Ein Mord nach dem gleichen Schema an einer Prostituierten zwei Jahre zuvor führt sie nach Kopenhagen, wo im Laufe ihrer Recherchen wieder eine Prostituierte ermordet wird - nach dem gleichen Schema. Durch einen Tipp kann Irene Huss den Assistenten der Pathologin als Mörder identifizieren. Als dieser jedoch Irenes Tochter entführt und droht, sie ebenfalls zu töten, wendet sich die Kommissarin an den geheimnisvollen Tanaka, der das Kind retten kann. Die äußerst blutigen und dramatischen Darstellungen können Kinder stark ängstigen und überfordern.

Originaltitel:
Irene Huss - Tatuerad Torso

Genre:
Krimi-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
Schweden/Deutschland , 2007

Regie:
Martin Asphaug

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang