Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

John Rabe - Der gute Deutsche von Nanking

Nanking, China, 1937: Der deutsche Kaufmann John Rabe soll zurück nach Berlin versetzt werden. Kurz vor seiner Abreise wird die damalige chinesische Hauptstadt von den Japanern bombardiert. Rabe entschließt sich zu bleiben und bei dem Aufbau einer Schutzzone für Zivilisten zu helfen. Trotz Nahrungsknappheit und mehrerer Versuche der Japaner, die Zone zu stürmen, gelingt es ihm, hunderttausenden Chinesen das Leben zu retten. Die brutalen Übergriffe der Japaner reichen von Vergewaltigung bis hin zu Massenexekutionen und ziehen sich durch den gesamten Film. Die Gewaltszenen werden detailliert gezeigt und können Kinder ängstigen und belasten.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
keine Angabe , 2008

Regie:
Florian Gallenberger

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang