Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Kommissar Wallander - Hunde von Riga

An der schwedischen Küste werden zwei schwer verstümmelte Leichen angeschwemmt. Da es sich um lettische Drogenkuriere handelt, ermittelt Wallander gemeinsam mit seinem lettischen Kollegen Karlis Liepa. Als Liepa ermordet wird, beginnt Wallander gemeinsam mit dessen Witwe den verzwickten Fall rund um die Drogenmafia aufzuklären und die Schuldigen dingfest zu machen. Die durchgehend düstere Stimmung des Films sowie die Bilder der verstümmelten Leichen können für Kinder eine Belastung darstellen und zu Ängsten und Verunsicherung führen.

Originaltitel:
Wallander - The Dogs of Riga

Genre:
Krimi-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland / Großbritannien / Schweden , 2012

Regie:
Esther May Campbell

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang