Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Lautlose Schreie - Eine Frau in Gefahr

Die taubstumme Elvira wird in der Firma, in der sie als Bürokraft arbeitet, vergewaltigt und schwer misshandelt. Unter Anklage steht der Juniorchef, der die junge Frau kurz zuvor in einem handgreiflichen, heftigen Streit zu Boden geworfen und verletzt hat. Erst als Elvira an den Spätfolgen ihrer Verletzungen überraschend stirbt, wird der Fall noch einmal aufgerollt und der wahre Täter überführt. Für Kinder ist das Thema Vergewaltigung ohnehin mit Ängsten und Verunsicherung verbunden. Die Bilder der blutüberströmten Frau, die ihrem Peiniger hilflos ausgeliefert ist und die Tatsache, dass sie schließlich ums Leben kommt, können dies verstärken.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 1996

Regie:
Erwin Keusch

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang