Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Lotte Jäger und das tote Mädchen

Während aktueller Ermittlungen stößt Oberkommissarin Lotte Jäger auf einen Mordfall an einer jungen Frau, der sich 1988 bei einer Jagdgesellschaft ereignet hatte. Der als Täter verurteilte junge Mann beteuert bis heute seine Unschuld. Ihre Recherchen bringen die Polizistin auf eine weitere Spur und damit auf ein lang zurückliegendes, unentdecktes Wirtschaftsverbrechen. Am Ende kann sie die wahren Mörder überführen und auch den anderen Fall aufklären. Vor allem die Szenen mit der toten Frau und deren Verletzungen gehen über die Belastbarkeit von Kindern hinaus. Schnelle Rückblenden und die verflochtene Handlung überfordern sie zusätzlich.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Krimi-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2016

Regie:
Sherry Hormann

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang