Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Maria Wern, Kripo Gotland – Es schlafe der Tod

Maria Wern und ihre Kollegen ermitteln in einer Reihe rätselhafter Todesfälle, deren Spuren in einer Privatklinik für künstliche Befruchtung zusammenlaufen: Das Team findet heraus, dass ein leitender Arzt illegale Medikamententests an den Patientinnen durchführt, die bei den Betroffenen zu Wahnvorstellungen bis hin zum Suizid führen. Der Anblick zweier Frauen, die sich das Leben genommen haben, kann Kinder ängstigen. Auch die Darstellung eines erhängten Mitwissers der Straftaten sowie einer verwesten Frauenleiche können Kinder belasten.

Originaltitel:
Maria Wern - Må döden sova

Genre:
Krimi-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
Schweden , 2011

Regie:
Erik Leijonborg

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang