Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Mord in Aschberg

Privatdetektiv Finn Zehender wird bei seinem neuen Auftrag in einen Mordfall verwickelt, bei dem ein Ehepaar mit Hilfe eines skrupellosen Auftragskillers einen Erpresser aus dem Weg geschafft hat. Er soll den Ehemann beschatten und damit den Auftraggebern ein wasserdichtes Alibi verschaffen. Doch Zehender lässt sich nicht für diesen Zweck benutzen und bringt die beiden schließlich hinter Schloss und Riegel. Zwischen den mitunter humvorvollen Szenen sorgen blutige Schusswechsel und brutale Vergewaltigungsszenen für Überforderung bei Kindern.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Krimi-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
keine Angabe , keine Angabe

Regie:
Markus Imboden

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang