Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Rotlicht - Im Dickicht der Großstadt

Kommissar Tom Rehberg ermittelt gegen den skrupellosen Konsul Olaf Preiss, einen Waffenhändler, der vor gar nichts zurückschreckt, nicht einmal vor Mordanstiftung. Um an Informationen zu gelangen, nimmt Rehberg Kontakt zur Prostituierten Carlotta und deren Sohn Marko auf. Als Marko vom Beruf seiner Mutter erfährt, ist er völlig überfordert und erschlägt einen Freier. Das Thema Prostitution und die Verwicklungen des Jungen ins Rotlichtmilieu können Kindern schwer zu schaffen machen. Einige blutige Bilder und drastische Gewaltdarstellungen können sie zusätzlich belasten.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
keine Angabe , 2003

Regie:
Sigi Rothemund

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang