Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Sieben Leben

Weil Thomas bei einem Autounfall den Tod von sieben Menschen verursacht hat, beschließt er, fortan Gutes zu tun: Er unterstützt sieben andere Menschen, die Hilfe brauchen können - egal ob krank oder bedroht. Am Ende seiner Mission nimmt er sich selbst das Leben, um seine Organe spenden zu können. Kinder kann der tragische Autounfall mit seinen Todesopfern sowie der qualvolle Selbstmord von Thomas belasten und ängstigen.

Originaltitel:
Seven Pounds

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 2008

Regie:
Gabriele Muccino

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang