Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Spreewaldkrimi – Zwischen Tod und Leben

Nach einer Explosion in seinem Wohnmobil – ganz offensichtlich ein Anschlag – liegt Kommissar Krüger schwer verletzt im Krankenhaus. Er befindet sich in einem komatösen Zustand und ist gedanklich in einer Art düsterer Zwischenwelt gefangen, in der er Verstorbenen aus seiner Vergangenheit begegnet. Währenddessen rekonstruieren Krügers Kollegen den letzten Fall des Ermittlers und kommen so schließlich dem Verursacher der Explosion auf die Schliche. Die durchweg düstere und teilweise surreale Atmosphäre des Krimis kann Kindern zu schaffen machen. Auch einige dramatische Szenen, wie die Rettung des Kommissars aus seinem brennenden Wohnmobil, können Kinder überfordern.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2017

Regie:
Kai Wessel

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang