Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Tod im Internat

Um den Fall der verschwundenen Internatsschülerin Sophie und des erschossenen Schülers Felix aufzuklären, ermittelt Isabell Moosbach, als Lehrerin getarnt, im Internat. Bei ihren Ermittlungen deckt sie heimliche Geldzahlungen und frühere Verbindungen der führenden Köpfe des Internats in die DDR auf. Bei dem Versuch, alte Verbrechen nicht ans Licht kommen zu lassen, müssen weitere Beteiligte sterben. Das Geschehen hat zahlreiche Handlungsstränge und ist für Kinder schwer zu durchschauen. Die zahlreichen Morde, vor allem in Zusammenhang mit den jungen Protagonisten, können Kinder ängstigen.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2017

Regie:
Torsten C. Fischer

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang