Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Todesengel

In einem Internat, das als Stasi-Ausbildungslager diente, wurden junge Frauen zu DDR-Zeiten zu kaltblütigen Killerinnen ausgebildet. Zu Beginn scheint das für den neuen Fall von Kommissar Jan Fabel keine Rolle zu spielen, doch mit der Zeit lässt sich eine Verbindung erkennen: Drei der Frauen aus dem Internat sind heute noch immer als Killerinnen tätig und sind verantwortlich für eine Reihe grausamer Morde. Kommissar Fabel tappt viel zu lange im Dunkeln, bis er erkennt, dass seine Ex-Freundin, die Autorin Sylvie Achtenhagen, eine der Stasi-Rekrutinnen und die Drahtzieherin hinter den ungelösten Mordfällen ist. Die Bilder der zahlreichen Morde und der verstümmelten Leichen können Kinder nachhaltig verfolgen.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Krimi-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
Bundesrepublik Deutschland , 1998

Regie:
Markus Fischer

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang