Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Transcendence

Dr. Will Caster ist der führende Forscher im Bereich künstlicher Intelligenz. Eines Tages wird er von einer radikalen Anti-Technologie-Gruppe angegriffen, was er nur schwer verletzt überlebt. Seiner Frau und einem Kollegen gelingt es, sein Gehirn mit dem von ihm entwickelten Computer zu verschmelzen. So lebt er nach dem Tod digital weiter. Seine Intelligenz wächst ständig und überschreitet schon bald die Grenzen des ethisch Vertretbaren. Nur durch den endgültigen Tod Casters und seiner Frau kann die künstliche Intelligenz schließlich gestoppt werden. Die spannungs- und actiongeladenen Szenen können Kinder überfordern und ängstigen. Dies umso mehr, da die überaus komplexe und verschachtelte Handlung zusätzlich zur Überforderung beiträgt.

Originaltitel:
Transcendence

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 2013

Regie:
Wally Pfister

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang