Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Über die Grenze - Alles auf eine Karte

Bei einem missglückten Einsatz wird die junge Polizistin Leni von zwei Bankräubern als Geisel genommen und von einem der Männer vergewaltigt. Der zweite der Verbrecher, der ihr in dieser Situation zu Hilfe kommen will, wird von seinem Kumpanen erschossen. Am Ende gelingt es Leni, sich zu befreien und zu ihrer Familie zurückzukehren. Die vielen blutigen Schießereien können Kinder überfordern. Die Todesangst der Polizistin sowie die brutale Darstellung der Vergewaltigung sind für Kinder nicht zu ertragen und ängstigt sie.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Krimi-Reihe

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2017

Regie:
Michael Rowitz

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang