Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Wahrheit oder Lüge

Die Anwältin Annabelle Martinelli ist auf Sexualstrafrecht spezialisiert. Sie verteidigt vor allem Männer, die wegen Vergewaltigung beschuldigt werden. Als sie aber einen erfolgreichen Geschäftsmann verteidigen soll, der verdächtigt wird, ausgerechnet ihre beste Freundin vergewaltigt zu haben, gerät sie in einen Gewissenskonflikt. Entgegen dem Willen ihres Chefs stellt sich Annabelle auf die Seite ihrer Freundin und findet Indizien, die die Vergewaltigung beweisen. Die meist sehr nüchternen Schilderungen von sexueller Gewalt können Kinder verunsichern und belasten.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2020

Regie:
Lars Becker

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang