Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

www.maedchenkiller.de

Paulus Behrend hat in Notwehr einen Mann erschossen. Jahre später entwickelt Sofia, die Tochter des Getöteten, einen perfiden Plan, um an Behrend Rache zu nehmen: Sie tötet einige Frauen aus seinem Umfeld und legt Spuren, die zu ihm führen sollen. Um ihren Erzfeind zusätzlich zu quälen, schickt sie Behrend via Internet kurze Videosequenzen, in denen die Ängste, das Leiden und der Tod ihrer jungen Opfer zu sehen sind. Diese teilweise drastischen Bilder, mit denen Behrend traktiert wird, können Kindern schwer zu schaffen machen. Die Atmosphäre allgegenwärtiger Bedrohung und Gewalttätigkeit, der die ausschließlich weiblichen Opfer ausgesetzt sind, birgt weitere Belastungen, vor allem für Mädchen.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 1999

Regie:
Marc Seidlitz

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang