Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Chaotische Tauschverhältnisse

06. März 2009
Chaotische Tauschverhältnisse

Julia und Martin sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Aus diesem Umstand wollen sie Kapital schlagen: Die kesse Julia und der schüchterne Martin tauschen einfach ihre Rollen, sodass beide um einen Besuch bei ihren in Scheidung lebenden Elternteilen herumkommen. Das Unterfangen ist jedoch nicht ganz einfach, denn auch wenn sie sich äußerlich gleichen, sind sie dennoch ziemlich verschieden. Sonnenklar, dass Komplikationen da nicht ausbleiben und der ganze Schwindel irgendwann auffliegt. Im Verlauf dieser unterhaltsamen Geschichte werden nicht nur Geschlechterbilder mit einem gewissen Augenzwinkern behandelt. Auf humorvolle und ungezwungene Art geht der Film „Der chaotische Elterntausch“ viele weitere Themen an, die vor allem für Kinder ab Ende des Grundschulalters von Interesse sind. Übertrieben rebellische und angepasste Verhaltensmuster werden in Frage gestellt, es geht um Scheidung, damit einhergehende Familienprobleme und auch die erste Liebe. Dabei zeigt der Film zwei Helden, denen es auf ganz besondere Weise gelingt, den Erwachsenen zu zeigen, dass sie "auch noch da sind". Am 22. Februar 2009 ist der Streifen um 14.15 Uhr im KI.KA zu sehen.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang