Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Einfach unwiderstehlich - Was Kinder im Fernsehen lieben

19. Februar 2009
Einfach unwiderstehlich - Was Kinder im Fernsehen lieben "Alles, was so witzig und so spannend ist, und wo ein Held drinne ist" - Heiko (12 Jahre) bringt auf den Punkt, was Kindern an Fernsehsendungen gefällt. Lachen wollen sie, je mehr, desto besser. Aufregend muss es zugehen, so dass sie vor dem Bildschirm mitfiebern können. Es darf ruhig auch ein wenig gruselig werden, aber am Ende soll"s in jedem Fall gut ausgehen. Und einen Helden muss es geben oder eine Heldin oder eine Heldentruppe. Sie sollen mit kleinen und großen Schwierigkeiten und Herausforderungen spielend fertigwerden und sich von nichts und niemandem ins Bockshorn jagen lassen. Sendungen, die diese Elemente bieten, haben die besten Chancen, Kinder-Hits zu werden.

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang