Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Lieselotte: Die Welt mit Kinderaugen sehen

29. Mai 2020
Lieselotte: Die Welt mit Kinderaugen sehen

Die schwarz-weiße Kuh Lieselotte ist ein aufgewecktes und fröhliches Tier voller Energie. Am liebsten verbringt sie ihre Tage auf dem Bauernhof mit den lustigen Hühnern, die stets voller ausgefallener Ideen stecken. Aber auch Lieselotte steckt voller Überraschungen: Egal ob sie beschließt, den Postboten zu erschrecken, ob sie auf Schatzsuche geht oder auf einem Trampolin springt – dank ihrer kindlichen Naivität rutscht Lieselotte stets von einem Schlamassel in den nächsten. Gut, dass die anderen Tiere da sind, um ihr aus der Patsche zu helfen, sodass am Ende doch noch eine lustige Geschichte dabei herausspringt.

Vorschulkinder finden sich wieder

Die Serie "Lieselotte" basiert auf den charmanten Bilderbüchern von Alexander Steffensmeier und bleibt auch dessen liebevollen Illustrationen treu. Dabei gibt es in der fein gezeichneten Welt von Kuh Lieselotte immer etwas Neues zu entdecken. Das spricht besonders Kinder im Vorschulalter an. Sie können mit den alltagsnahen und heiteren Abenteuern der tollpatschigen Kuh mitfiebern und auch aus deren Fehlern lernen. Denn Lieselottes Fantasie ist grenzenlos, doch über die Konsequenzen ihres Handelns macht sie sich meist keine Gedanken. Ihre Neugier bringt sie deshalb oft in ziemlich verzwickte Situationen, doch genau ihre kindliche Naivität macht sie für Kinder zu einer tollen Identifikationsfigur. Besonders schön ist außerdem, dass die Moral aus jeder Geschichte Kinder zum Nachdenken anregt und Werte wie Freundschaft, Mut und Hilfsbereitschaft großgeschrieben werden. Die circa siebenminütigen Folgen laufen ab dem 31. Mai täglich um 18:40 Uhr beim KiKA. 

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang