Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Mit Nelly ins Netz

19. Mai 2001
Mit Nelly ins Netz

Das ZDF hat eine neue Moderatorin, und was für eine! Nelly Net ist eine vorwitzige Zeichentrickgöre, die ein großes Mundwerk hat und eine noch größere Haarschleife, vor allem aber hat sie jede Menge Spielangebote zu bieten. Und das sowohl im Fernsehen als auch im Internet. Kinder mit Zugang zum WWW können auf der Seite www.nelly-net.de richtig aktiv werden: So gibt es die Möglichkeit, kleine Zeichentrickfilme zu erstellen und vorzuführen, Grußkarten zu verschicken, die eigene Meinung oder auch die Lieblingswitze im Forum zum Besten zu geben. Daneben stehen jede Menge Spiele auf dem Programm, bei denen Geschicklichkeit und Augenmaß gefragt sind. Wer dabei erfolgreich ist, kann sich in die Bestenliste eintragen und hat dann sogar die Chance, in der Fernsehsendung um Preise zu spielen. Kleine Stolpersteine bei diesem Netzangebot können für jüngere bzw. computerunerfahrene Kinder der Umgang mit den notwendigen Programmen sein, die teilweise aus dem Netz heruntergeladen werden müssen. Mit ein bisschen Unterstützung von Seiten der Eltern oder computerkundiger Freunde dürfte aber auch diese Hürde zu nehmen sein. "Nelly Net(t)" gibt's neben dem Internet im Fernsehen jeden Samstag in drei getrennten Blöcken, von 11.20 bis 13.00 Uhr im ZDF.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang