Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Neues aus der Puppenkiste

30. März 2000
Neues aus der Puppenkiste

Ihren 50. Geburtstag hat die Augsburger Puppenkiste schon längst hinter sich. Im Februar 1948 öffnete sich zum ersten Mal der Deckel des wohl berühmtesten Marionettentheaters Deutschlands. Aufgeführt wurde damals das Märchen "Der gestiefelte Kater". Die Liste der folgenden Inszenierungen, die allesamt Klassiker wurden, ist lang: "Urmel aus dem Eis", "Kleiner König Kalle Wirsch" oder "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer", um nur die bekanntesten zu nennen. Im April nun präsentiert die Augsburger Puppenkiste im Kinderkanal ihre neueste Produktion: "Lilalu im Schepperland" heißt das 6-teilige Märchen, das ab Dienstag, dem 11. April 2000 jeweils um 14.05 Uhr zu sehen ist. Wie dieses Marionettenstück auf die Beine gestellt wurde, zeigt die AKTIV BOXX am 10. April um 16.00 Uhr.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang