Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Vampirgeschichte mit Botschaft

13. November 2015
Vampirgeschichte mit Botschaft

Durch die vielen Umzüge mit seiner Familie ist Teenager Davis an Neuanfänge in einer fremden Stadt gewohnt. Es fällt ihm jedoch immer schwer, in der Schule Freunde und Anschluss zu finden. Denn stets geht irgendetwas schief und er wird zum Außenseiter. Für die nächste Stadt hat er sich vorgenommen, dass alles anders und besser wird. Doch durch eine Reihe von Zufällen und Missverständnissen setzt Caithlyn, die beliebteste Schülerin an der Highschool, das Gerücht in die Welt, dass Davis ein waschechter Vampir ist. Davis ist plötzlich der Star der Schule und wird von allen gemocht und umschwärmt. Da ihm die Aufmerksamkeit schmeichelt, beschließt er das Spiel mitzuspielen und weiterhin als Vampir aufzutreten. Doch wie verhält sich ein echter Vampir? Unterstützung bekommt Davis dabei von seiner Nachbarin Vi, die mit Begeisterung Vampirgeschichten liest und somit auf dem Gebiet ein Experte ist. Unter der Beobachtung der ganzen Schülerschaft fliegt Davis Lüge jedoch auf und er erkennt, dass gute Freunde einen so akzeptieren wie man ist und nicht wie man vorgibt zu sein.

Die spannende Vampirgeschichte bietet nicht nur Spaß und Abenteuer, sondern vermittelt auch noch eine wichtige Botschaft: Um von anderen gemocht zu werden, hilft es nicht sich zu verstellen. Denn wahre Freunde mögen einen so, wie man in Wirklichkeit ist. Gerade ältere Kinder können sich mit den Hauptdarstellern identifizieren und Anknüpfungspunkte zu ihrer eigenen Suche nach sich selbst finden. „Lügen haben spitze Zähne“ ist eine außergewöhnliche Vampirgeschichte und ist am 14. November um 20.15 auf Nickelodeon zu sehen.

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang