Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

FLIMMO-Ausgabe 1/2020

Titelthema: TV & Streaming - Gutes für Kinder auswählen

TV, Streaming, YouTube: Wenn Kinder vor dem Bildschirm sitzen, kommt es auf die richtige Auswahl an. Doch dies ist heutzutage gar nicht so einfach: Ein riesiges Angebot an Serien und Filmen für Kinder, neue Plattformen und zahlreiche Abspielwege stellen Eltern vor die Qual der Wahl. In der neuen Ausgabe zeigt FLIMMO daher, was gute Inhalte für Kinder ausmacht und worauf Eltern bei der Auswahl achten sollten.

Die komplette FLIMMO-Ausgabe zum kostenlosen Download gibt es hier.

Institutionen können die FLIMMO-Broschüren hier kostenlos bestellen.

 

FLIMMO sieht fern

Spaß und Highlights

Familienspaß mit Sune vs. Sune

Familienspaß mit Sune vs. Sune

Die Ferien sind vorbei, der Schulalltag beginnt. Doch Sune erlebt eine unwillkommene Überraschung: Auf seinem angestammten Platz sitzt ein neuer Mitschüler, der auch noch genauso heißt wie er! Kein Wunder, dass er den Kerl überhaupt nicht leiden kann. Seine Klassenkameraden sehen...

mehr...

FLIMMO hilft durchblicken

Fernseherziehung

Kinder mit schlimmen Nachrichten nicht alleine lassen

Kinder mit schlimmen Nachrichten nicht alleine lassen

Die Todesschüsse von Hanau, die Ausbreitung des Corona-Virus, das Attentat auf den Rosenmontags-Umzug in Volkmarsen: Schreckliche Bilder von Seuchen, Amok und Anschlägen bestimmen die Nachrichtenlage. Die Verunsicherung ist groß, auch bei Erwachsenen. Wie gehen Eltern am besten...

mehr...

Zuletzt erschienen

mehr...

Übers Fernsehen hinaus

Internet

Ohren auf mit der Maus!

Ohren auf mit der Maus!

Die Sendung mit der Maus gehört seit Generationen für viele Kinder zur ersten Fernseherfahrung. Nun gibt es die Sendung auch zum Hören – mit einem eigenen digitalen Radiokanal. Unter www.wdrmaus.de/hoeren gibt es für Kinder jeden Tag etwas Neues zu entdecken.

Wissen, Spaß und...

mehr...

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang