Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Regeln vereinbaren

7 Tipps für Familien


1. Wählen Sie altersgerechte Inhalte aus

FLIMMO hilft Ihnen dabei: Einschätzungen zu Filmen, Serien und Videos gibt es unter www.flimmo.de/aktuelles-programm und www.flimmo.de/sendungsarchiv

2. Begleiten Sie die Mediennutzung

Es ist wichtig, dass Eltern ein Auge darauf haben, was sich Kinder ansehen und was sie im Internet tun - auch wenn sie älter werden. Lassen Sie sich das Lieblingsspiel oder die YouTube-Stars Ihrer Kinder zeigen und tauschen Sie sich darüber aus.

3. Legen Sie gemeinsam Medienzeiten fest

Ab dem Grundschulalter kann ein Wochenkontingent sinnvoll sein. So darf der Film oder das Spiel auch mal länger dauern, dafür bleibt am nächsten Tag der Bildschirm aus.

4. Setzen Sie Medien nicht zu oft als Belohnung oder Strafe ein

Medien bekommen sonst einen zu hohen Stellenwert und werden noch wichtiger.

5. Führen Sie medienfreie Zeiten ein

Zum Beispiel beim Essen und vor dem Schlafengehen.

6. Nutzen Sie die technischen Möglichkeiten

Auf Streaming-Plattformen, in Apps, aber auch in Betriebssystemen oder an WLAN-Routern gibt es Einstellungsmöglichkeiten, um für Kinder ungeeignete Inhalte "auszusperren". Anleitungen zu Sicherheitseinstellungen bietet die Internetseite www.medien-kindersicher.de

7. Seien Sie ein gutes Vorbild

Achten Sie auf Ihre eigene Mediennutzung. Familienregeln, an die sich alle gemeinsam halten, können hilfreich sein.

 

Bild: iStock

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang