Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

YouTube Kids

Die bessere Alternative

Grundschulkinder sollten lieber die »Kinderversion« von YouTube nutzen. Aber einen hundertprozentigen Schutz vor ungeeigneten Inhalten gibt es auch hier nicht.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Stark eingeschränkte sowie auf Kinder ausgerichtete Videoauswahl
  • Keine Kommentarfunktion unter Videos
  • Weniger Werbeclips, dafür jedoch auf die Zielgruppe zugeschnitten (Vorsicht: unterschwellige Werbung in Form von »Spielzeug«-Videos)
  • Keine Trailer
  • Einstellungsmöglichkeiten für Eltern (Nutzungsdauer, Deaktivierung der Suchfunktion, Altersbeschränkung)

 

YouTube-Kanäle für Schulanfänger zu unterschiedlichen Themen haben wir hier zusammengestellt.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang