Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Mitmach-Krimi-Nacht lädt zum Detektivspielen ein

13. November 2009
Die Mitmach-Krimi-Nacht lädt zum Detektivspielen ein

Die ARD präsentiert am 27. November 2009 von 20.00 bis 01.00 Uhr die Radionacht für Kinder: „Verdacht nach 8“ läuft auf allen Kinderradiosendern (alle Kinderradiofrequenzen unter: www.kinderradionacht.de). In dem fünfstündigen Programm können Kinder selbst Detektiv spielen. Grundschüler und Schüler weiterführender Schulen, aber auch alle anderen Radiohörer sind eingeladen, zuzuhören und in all den spannenden Fällen auf Spuren- und Gangstersuche zu gehen. Wo ist der Stern von Afrika? Und was haben Hausmeister Holms und Schulleiterin Frau Dr. Keks damit zu tun? Vom ersten Verdacht bis zum Sondereinsatz der Spezialteams erfahren die Kinder alles Nötige über Detektiv- und Polizeiarbeit. Die Hörer haben auch die Möglichkeit, ihre Vermutungen per Telefon im Radio kundzutun und somit zur Lösung des Falles beizutragen. So kommen die Kinder zusammen mit bekannten Autoren und Radioreportern dem Stern immer näher. Um sie beim Mitmachen zu unterstützen, können Eltern und Lehrer Liedtexte, Spiele und Tipps zum Ganovenfangen aus der Kinderradionacht-Broschüre entnehmen (wer noch keine hat: als PDF-Datei bei unten genanntem Link zu beziehen). Wer es aber nicht mehr bis zum Ende schafft, kann die gesamte Sendung mit den wichtigsten Ermittlungsergebnissen im Internet nachhören. Den dazugehörigen Link zum Podcast, das Programm und alle weiteren Informationen sind auch über die Website zu finden.

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang