Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Internet

Das Internet ist aus dem Medienalltag der Kinder kaum mehr wegzudenken. Weil sie dort aber besondere Begleitung und eine verlässliche Orientierung brauchen, zeigt FLIMMO interessante und anregende Seiten für Kinder und Eltern.

  • Entdeckertour mit den Durchblickern

    Die Durchblicker – das sind Anna, Tarik, Luzy und Paul – begleiten im neuen Internetangebot des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Kinder und Jugendliche durch abwechslungsreiche Themen, die alle mit Essen und Trinken, mit Medienkonsum oder den Rechten von Verbrauchern zu tun haben. Die ebenso farbenfroh wie übersichtlich gestaltete Homepage hält für Kinder ab etwa acht Jahren eine bunte Mischung von Beiträgen über Ernährung, Landwirtschaft und...

  • Einfallsreiche Internetangebote für Kinder

    Chatten, Surfen oder Googlen: das Internet ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Klar, dass auch Kinder immer öfter online sein wollen. Doch die meisten Internetangebote richten sich an Erwachsene. So tauchen beispielsweise bei der Recherche auf einer gewöhnlichen Suchmaschine auch Seiten auf, die für Kinder ungeeignet sind. Dies beginnt häufig bereits beim Öffnen der Startseite. Ein kreatives Angebot hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Programm. Auf www.su...

  • Das Kindertrauerland

    Einen geliebten Menschen zu verlieren ist immer schlimm, ganz besonders für Kinder. Sie können ihre Gefühle oft nicht einordnen oder sind mit den Veränderungen, die sich aus dem Tod eines...

  • Eine Kiste voller Wissen

    Wissenswertes aus vielen Gebieten kindgerecht aufbereitet beinhaltet die Sachbuchreihe „TOGGO Clever WissenWissen": In jeder Wissensbox gibt es für Kinder ab acht Jahren ein spannendes Buch mit vielen...

  • Per Mausklick in die Vergangenheit

    Dass Geschichte ganz und gar nicht langweilig ist, wird auf www.kinderzeitmaschine.de bewiesen. Mit der „Kinderzeitmaschine“ können Jungen und Mädchen zwischen acht und 13 Jahren eine spannende Reise...

  • Mit dem Webhelm sicher durchs Web 2.0

    Was kann ich tun, wenn peinliche Fotos von mir im Internet auftauchen? Und was passiert, wenn ich Filme aus dem Internet herunterlade? Die Seite www.webhelm.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf...

  • Dokumentarfilme für Kinder – Wissen von A bis Z

    Rund um das Genre Dokumentarfilm dreht sich alles auf www.dokmal.de. Das neue Online-Angebot von „Planet Schule“ hat sich zum Ziel gesetzt, den Nachwuchs kindgerecht mit dem entsprechenden Filmwissen...

  • Die Kinderfilmwelt im Internet - für junge Filmfans

    Mit www.kinderfilmwelt.de eröffnet das Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) ein Kino- und Filmportal eigens für junge Filmfans und solche, die es werden wollen. Im Zentrum der umfangreichen und...


FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang