Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Kino

Ein Kinobesuch ist auch heute noch ein richtiges Erlebnis für Kinder. Unter den Kinder- und Familienfilmen gibt es Unterhaltsames, Lehrreiches und Spannendes für die verschiedenen Altersstufen. Besonders gewürdigt werden hier Filme, die Phantasie und Vorstellungskraft von Kindern anregen und ihren Bedürfnissen und Sichtweisen entgegenkommen.

  • Ooops! Das Abenteuer auf der Arche geht weiter

    Ooops! Das Abenteuer auf der Arche geht weiter

    Fünf Jahre nach ihrem ersten Animationsabenteuer geht es für den Nestrier Finny und seine beste Freundin Leah rasant weiter. In „Ooops! Land in Sicht“ fallen die Tierkinder durch ein Missgeschick von Bord der Arche ins stürmische Meer. Während Finny von einer Nestrier-Kolonie gerettet wird, wird Leah auf eine abgelegene Insel gespült. Bis sich die Freunde wiederfinden, gilt es einige Abenteuer zu bestehen. Und dann droht auch noch Gefahr durch einen feuerspuckenden Vulkan … Wie gut, dass Finny...

  • Einfühlsames Kinohighlight: Freunde durch dick und dünn

    Einfühlsames Kinohighlight: Freunde durch dick und dünn

    Der zehnjährige Sam ist ganz schön wütend, als sich sein Bruder bereits am ersten Tag der gemeinsamen Sommerferien das Bein bricht. Schluss also mit Fußball oder Bowling! So wird er die niederländische Ferieninsel Terschelling wohl alleine erkunden müssen. Bei seinen Erkundungsgängen trifft er auf das ungestüme Mädchen Tess. Der sonst eher in sich gekehrte Sam ist begeistert von der Entschlossenheit und und dem Selbstbewusstsein des quirligen Mädchens und so entwickelt sich zwischen den beiden...

  • Mit Rentnern auf Verbrecherjagd: Max und die wilde 7

    Der neunjährige Max kann sein Glück kaum fassen: Er zieht mit seiner Mama auf eine echte Ritterburg. Allerdings ist Burg Geroldseck mittlerweile ein Seniorenheim und gar nicht so cool, wie er sich das...

  • Into the Beat: Aus der Reihe tanzen

    Genau das macht Katya, 16 Jahre. Eigentlich ist die Hamburgerin eine begabte Ballerina und steht kurz vor der Aufnahmeprüfung auf eine renommierte Ballettschule im Ausland. Aber als sie zufällig einer...

  • Zu weit weg: Über Freundschaft und Toleranz

    Um Neuanfänge und ihre Herausforderungen geht es in „Zu weit weg“, vor allem aber um die Kraft von Freundschaft. Der neunzigminütige Film ist aktuell im Kino zu sehen (FSK: 0).

    Zusammen ist man...

  • Mina und die Traumzauberer

    Als die neue Freundin ihres heißgeliebten Vaters nebst Tochter Jenny bei Mina zu Hause einzieht, ist Mina ganz und gar nicht begeistert. Noch dazu ist ihre neue Stiefschwester alles andere als eine...

  • Abenteuer in luftigen Höhen: Der Junge und die Wildgänse

    Eigentlich sollte der berührende Film "Der Junge und die Wildgänse" in diesem Frühjahr in den Kinos anlaufen. Wegen der Corona-Krise ist dies jedoch nicht möglich. Trotzdem muss niemand auf das...

  • Keine halbe Sache: Neuer Animationsfilm von Pixar

    Verstorbene durch Magie und Zauberei wieder zum Leben erwecken? Darum geht es in „Onward: Keine halben Sachen“ von Disney/Pixar. Der Animationsfilm läuft aktuell im Kino (FSK: 6).

    Magie versus...


FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang