Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Aktuell im Kino: Unheimlich perfekte Freunde

17. April 2019
Aktuell im Kino: Unheimlich perfekte Freunde

Was tun, wenn der perfekte Doppelgänger vor einem steht? Ein Doppelgänger, der lästige Aufgaben übernimmt und vieles besser kann als man selbst? Ein wundersamer, magischer Spiegel macht dies für Frido und seinen Freund Emil möglich – und ist damit die Lösung aller Probleme. Frido wird ein ausgezeichneter Schüler und Emil wird endlich cool. Alles läuft rund, die Eltern sind zufrieden. Doch dass diese perfekten Freunde nicht nur nützlich sind, zeigt sich bald: Es gibt plötzlich immer mehr perfekte Doppelgänger von Klassenkameraden. Und die machen langsam aber sicher die echten Kinder überflüssig, entwickeln ein Eigenleben und verfolgen ihre eigenen Pläne. Aus der Perfektion entwickelt sich ein ausgemachtes Chaos. Für Frido, Emil und die anderen ist klar: Jetzt ist Schluss. Zunächst ist guter Rat teuer, doch am Ende haben die Kinder einen genialen Einfall mit dem das Happy End in letzter Sekunde gelingt.

Nobody is perfect – und das ist gut so!

Perfekte Kinder, perfekte Eltern. Druck in der Schule, Freizeit, hohe Erwartungen … Ein hochaktuelles Thema aus der Lebenswelt von Kindern – und Erwachsenen – wird hier mit einer gehörigen Portion Humor, Aberwitz und Fantasie umgesetzt. Vor allem Kinder ab Mitte des Grundschulalters dürften bei dem 90-minütigen Film auf ihre Kosten kommen. Pfiffige Hauptfiguren, spannende Szenen, witzige Einfälle und kluge Gedanken machen den Film sehenswert. "Unheimlich perfekte Freunde" hält seinem Publikum im wahrsten Sinne des Wortes einen Spiegel vor: Dass das Perfektsein seine Schattenseiten hat und seinen Preis fordert. Er stellt das Schulbladendenken in Frage und plädiert schlussendlich für Stärken und Schwächen, die einen Menschen einzigartig machen. Der Film ist bestens geeignet für einen gemeinsamen Kinoausflug von Kindern und Eltern. Spaß und Unterhaltung sind garantiert, vor allem aber lädt der Film ein zur Gedankenspielerei und zum Diskutieren darüber, was wirklich wichtig ist.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang